Rechtsanwaltskanzlei André Derlich
21. Oktober 2021

RECHTSPRECHUNG / URTEILE

Qualifizierter Rotlichtversto - keine freie Schtzung eines Polizeibeamten mglich -

OLG Klm, Beschluss vom 07.09.04 - 8 Ss OWi 12/04 = NJW 2004, 3439

Ein qualifizierter Rotlichtversto (lnger als eine Sekunde) kann allein auf Grund des Gefhls (Sekundenschtzung) eines Polizeibeamten nicht angenommen werden. Nach tatrichterlicher berzeugung ist das menschliche Zeitgefhl zu ungenau. Es bedarf zustzlichertatschlicher Anhaltspunkte.

«zurck